Liebe ContiP Freunde,

Achtung! Unser zweites choreografisches Atelier der ContiP-Akademie mussten wir kurzfristig verändern.!
Das geplante September-Wochenende fällt leider aus! Aber:
Wir haben eine spannende Alternative für Euch!!!! In Kirschau!!

Wir konnten die amerikanische Choreografin Justin Tornow für unser choreografisches Atelier gewinnen. Justin ist international als Choreografin und Dozentin für Choreografie tätig. Sie ist ausgebildet in Cunningham Technik und auch ihre choreografischen Konzepte sind geprägt von der Arbeit Cunninghams. Im choreografischen Atelier wird sie vielseitige Methoden und Konzepte zum choreografischen Arbeiten vorstellen z.B.: change procedures (typisch Cunningham), strukturierte Improvisationen (basierend auf Forsythe technologies und LMA) sowie choreografische Übungen nach Barbara Dilley und Susan Rethorst. Gemeinsam mit Barbara J. Lins und Jana Schmück wird sie das 2. choreografische Atelier leiten.

Nutzt diese einmalige Chance und seid dabei!
vom 20.- 22.10.2017 im TanzART Atelier Kirschau (bei Dresden)

Weitere Infos über Justin Tornow: www.justintornow.com

Hier findet Ihr die neue Anmeldung-2-CA und weitere Infos-2-CA zum Ablauf des Ateliers.
Meldet euch frühzeitig an, es gibt nur wenige Plätze!

Viele Grüße
Euer ContiP-Team

Änderung 2. Choreografisches Atelier!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.